SC_Spirituelles-Leben-Logo.jpg

Schwerpunkte Challenge #2 – Spirituelles Leben

Die 2. Schwerpunkte-Challenge startet!

 

Diesen Monat beschäftigen wir uns mit de Schwerpunkt Spirituelles Leben. Dies bedeutet:

  • grundlegende Aspekte des Lebens, wie Emotionen, Rituale, Glaube, Ethik und Religion, erleben und sich damit auseinandersetzen,
  • sich bewusst mit Fragen nach den persönlichen Werten, den eigenen spirituellen Wurzeln und dem Sinn des Lebens beschäftigen,
  • sich mit der eigenen Religion und/oder Weltanschauung auseinandersetzen, sowie

verschiedene Zugänge zu Spiritualität kennen- und respektieren lernen.

Die Aufgaben für diesen Monat lauten:

WiWö: Welche besonderen Feiertage feierst du und wie finden diese Feiern statt?

GuSp: Welche wichtigen Feiertage gibt es in Religionen und Kulturen die du nicht so gut kennst?

CaEx: Was bedeutet für dich Spiritualität?

RaRo: Wie siehst du deine Zukunft? Welche Wünsche und Träume hast du, abgesehen von Job, Ausbildung, etc?

Für CaEx und RaRo gilt: Diese Frage ist sehr persönlich und du musst sie auch nicht unbedingt mit uns teilen, wenn du nicht willst, wir würden uns jedoch über einen kurzen schriftlichen oder kreativen Beitrag freuen

Du hast die letzte Challenge verpasst? Kein Problem! Es müssen nicht alle Challenges bearbeitet werden, doch je mehr du schaffst, desto besser werden die Preise.

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2020. Bitte sendet eure Antworten und Beiträge an pr@pfadfinder-wels.org

... weiterlesen
Benjamin StöcklSchwerpunkte Challenge #2 – Spirituelles Leben
weltweiteverbundenheit.png

Schwerpunkte Challenge #1 – Weltweite Verbundenheit

Wir starten mit der Schwerpunkte-Challange!

Dazu wird es jeden Monat zu je einem der acht Schwerpunkte eine Stufenspezifische Aufgabe geben, die absolviert werden kann. Die jeweilige Challenge beginnt immer am Anfang des Monats und kann während des ganzen Monats gemacht werden, bis es eine neue Challenge gibt. Am Ende des Pfadijahres gibt es dann natürlich, je nach der Anzahl der absolvierten Challenges einen Preis, diese werden noch bekannt gegeben.

Wir starten im November mit dem Schwerpunkt Weltweite Verbundenheit. Die Aufgaben für die jeweiligen Stufen lauten wie folgt:

  • WiWö: Schreibe einer anderen Pfadigruppe und versuche Kontakt zu einem anderen WiWö herzustellen. Finde dann heraus was bei ihnen in der Heimstunde passiert und auf welchen Lagern sie schon waren.
  • GuSp: Finde jemanden aus eine Pfadigruppe die nicht in Österreich ist (z.B. in Deutschland oder auch in ganz Europa), und finde spannende Fakten über die PfadfinderInnen vor Ort heraus.
  • CaEx: Schreibe einer/einem PfadfinderIn die nicht aus dem deutschsprachigen Raum ist und versuche Gemeinsamkeiten sowie Differenzen zu den PfadfinderInnnen in Österreich herauszufinden.
  • RaRo: Schreibe einer/einem PfadfinderIn (oder mehreren) oder einer Gruppe von einem anderen Kontinent und versuche Freundschaften zu schließen, Gemeinsamkeiten herauszufinden und neue Dinge zu lernen.

Wenn ihr die Aufgabe gemeistert habt, schreibt uns eine Mail an: pr@pfadfinder-wels.org und erzählt uns von euren Erfahrungen und was ihr gelernt habt. Gerne könnt ihr dies auch persönlich bei euren LeiterInnen abgeben die dies dann weiterleiten werden (vor allem WiWö). Einsendeschluss ist der 30. November 2020.

 

Wir hoffen ihr habt Spaß mit dieser ersten Challenge und wir hoffen auf viele Zusendungen.

... weiterlesen
Benjamin StöcklSchwerpunkte Challenge #1 – Weltweite Verbundenheit